22.06.2012, Rheinberg

Aufstockung der Underberg-Anleihe erfolgreich platziert

• Privatplatzierung bei institutionellen Investoren
• Vollständiges Volumen von 20 Mio. Euro platziert

Rheinberg, 22. Juni 2012. Die Semper idem Underberg GmbH hat die Aufstockung ihrer Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 20 Mio. Euro im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Investoren erfolgreich platziert. Der jährliche Zinssatz der Underberg-Anleihe beträgt 7,125% und hat eine Laufzeit bis zum 20. April 2016. Der Ausgabepreis der Aufstockung der Underberg-Anleihe wurde bei 104% festgesetzt, was aktuell einer jährlichen Rendite von ca. 5,92% entspricht.

Die Privatplatzierung bei institutionellen Investoren in Deutschland, Luxemburg, Österreich sowie der Schweiz wurde innerhalb weniger Stunden abgeschlossen. Voraussichtlich am 9. August 2012 wird die ISIN/WKN der Aufstockungsanleihe (ISIN:DE000A1PGQS9 / WKN: A1PGQS) in die ISIN/WKN der bestehenden Anleihe (ISIN: DE000A1H3YJ1 / WKN: A1H3YJ) überführt. Das Gesamtvolumen der Underberg-Anleihe nach der Aufstockung beträgt 70 Mio. Euro.

„Der Emissionserlös der Anleihe soll der Finanzierung der Export- und Wachstumsstrategie des Familienunternehmens dienen. Hiervon umfasst sind Produktinnovationen- und -variationen, der Ausbau des Gastronomie-Konzepts und die Internationalisierung der Underberg-Eigenmarken“, sagt Wilfried Mocken, der Generalbevollmächtigte der Semper idem Underberg GmbH.

Die Schuldverschreibungen werden voraussichtlich ab dem 25. Juni 2012 in den Handel im Freiverkehr der Börse Düsseldorf im Segment „der mittelstandsmarkt“ sowie im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse) einbezogen. Ausgabe- und Valutatag ist der 25. Juni 2012.

Die Transaktion wurde durch die Close Brothers Seydler Bank AG, Frankfurt am Main, als Sole Global Coordinator und Bookrunner begleitet und bei institutionellen Investoren und Vermögensverwaltern platziert.

Die Conpair AG, Essen, begleitete die Transaktion als Financial Advisor des Unternehmens.

WICHTIGER HINWEIS:
Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren der Semper idem Underberg GmbH dar. Diese Pressemitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht für eine Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.

Über die Semper idem Underberg GmbH:
Die Semper idem Underberg GmbH ist die deutsche Hauptgesellschaft der Underberg-Gruppe, deren Keimzelle bereits vor 165 Jahren gegründet wurde. Vom Sitz der Gesellschaft in Rheinberg (NRW) aus werden die Premium-Spirituosen des Hauses vermarktet, allen voran Underberg und Asbach. Aber auch mit seinen Marken Pitú (für Pitúrinha – die Premium-Caipirinha), XUXU, Grasovka und Riemerschmid ist das Haus erfolgreich am Markt etabliert.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kontakt Unternehmen:
Semper idem Underberg GmbH
Wilfried Mocken Generalbevollmächtigter
Tel: +49 (0) 2843 920 – 477
Fax: +49 (0) 2843 920 – 218
service@underberg.com

Kontakt Transaktion:
Close Brothers Seydler Bank AG
Thomas Kaufmann
Debt Capital Markets
Tel: +49 (0) 69 920 54 – 190
Fax: +49 (0) 69 920 54 – 902
thomas.kaufmann@cbseydler.com

— Ende der Pressemitteilung —