13.06.2013, Rheinberg

Semper idem Underberg: guter Start ins neue Geschäftsjahr

Underberg berichtet über einen sehr guten Start in das neue Geschäftsjahr 2013/14, in dem Haupt-Eigenmarken wie Underberg (+ 16 %) und Asbach (+ 33,5 %) bereits zweistellig wachsend gestartet sind.

Auch das von Underberg zusammen mit Rémy Cointreau, einem der weltweit bedeutendsten Spirituosenanbietern, in Deutschland gegründete Vertriebs-Joint Venture „Diversa“ meldet für sein gesamtes Vertriebssortiment – bestehend aus denEigenmarken der beiden Gesellschafter Underberg und Rémy Cointreau sowie einer ganzen Reihe bedeutender Distributionsmarken – mit einem Plus von über 5% zum Vorjahr einen guten Start.

Einen Beitrag dazu leistet auch die Distributionsübernahme der griechischen Premium-Marke „Ouzo of Plomari“, die zum 01.01. des Jahres erfolgreich ins Sortiment aufgenommen wurde. Ab dem 1. Juli wird die Diversa zusätzlich die bekannte Tequila Marke „Cuervo“ vertreiben, die sie vom weltgrößten Spirituosenhaus Diageo übernehmen wird. „Diese Stärkung unseres Portfolios wird uns weiteren Auftrieb geben“ -heißt es dazu aus der Diversa.

Leider hatte eine Presseveröffentlichung in den letzten Tagen zu Fragen und einer gewissen Verunsicherung bei Anlegern geführt.

„Eine weitere Aufstockung der Underberg-Anleihe kommt für uns nicht infrage“, erklärt Wilfried Mocken, Generalbevollmächtigter der Underberg-Gruppe, der weiter darauf hinweist, dass der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2012/13 fristgerecht d.h. bis spätestens 30.09.2013 veröffentlicht werden wird.

Wichtiger Hinweis:
Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren der Semper idem Underberg GmbH dar. Diese Pressemitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht für eine Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.

Über die Semper idem Underberg GmbH:
Die Semper idem Underberg GmbH ist die deutsche Hauptgesellschaft der Underberg-Gruppe, deren Keimzelle bereits vor 165 Jahren gegründet wurde. Vom Sitz der Gesellschaft in Rheinberg (NRW) aus werden die Premium-Spirituosen des Hauses vermarktet, allen voran Underberg und Asbach. Aber auch mit seinen Marken Pitú (für Pitúrinha –die Premium-Caipirinha), XUXU, Grasovka und Riemerschmid ist das Haus erfolgreich am Markt etabliert.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Semper idem Underberg GmbH
Wilfried Mocken
Generalbevollmächtigter
Tel: +49 (0) 2843 920 –477
Fax: +49 (0) 2843 920 –218

–Ende der Pressemitteilung —