10.06.2020, Rheinberg

Michael Söhlke wird CFO der Semper Idem Underberg AG

Der Aufsichtsrat der Semper Idem Underberg AG hat Michael Söhlke mit Wirkung zum 1. Juli 2020 als neuen Chief Financial Officer berufen. Er folgt auf Ralf Brinkhoff, der das Unternehmen nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit verlassen wird.

Michael Söhlke kommt von der MediaMarktSaturn Retail Group, wo er zuletzt als Chief Financial Officer der MediaMarkt-Saturn Holding Nederland BV tätig war. Er hatte zuvor mehrere Managementpositionen innerhalb der Metro AG inne.

„Aufsichtsrat und Vorstand freuen sich sehr, mit Michael Söhlke einen versierten und überaus kompetenten Experten mit umfangreichen Kenntnissen im Finanzbereich und mit internationalen Handelserfahrungen gewonnen zu haben. Der Aufsichtsrat ist überzeugt, dass der Vorstand in der neuen Zusammensetzung hervorragend aufgestellt ist, um die Semper Idem Underberg AG erfolgreich weiterzuentwickeln“, so Dr. Tobias Bürgers, Aufsichtsratsvorsitzender der Semper Idem Underberg AG.

Michael Söhlke übernimmt die Ressorts Finanzen, Controlling, IT, Einkauf, Produktion, Logistik und Personal. Herr Söhlke ist Diplom-Kaufmann der Universität Duisburg-Essen und besitzt einen Master of Business Administration der Indiana University of Pennsylvania.

Der bisherige CFO, Diplom-Volkswirt Ralf Brinkhoff hat sich im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat, dem Vorstand und der Familie entschieden, seine operative Tätigkeit zum 05.07.2020 zu beenden, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Zu Herrn Brinkhoffs großen Verdiensten gehört unter anderem die Platzierung mehrerer Unternehmensanleihen zuletzt im November 2019 über 60 Mio. Euro. Seit seinem Amtsantritt im Jahre 2012 hat Herr Brinkhoff die Entwicklung von Underberg maßgeblich mitgestaltet. Aufsichtsrat, Vorstand und die Familie Underberg danken Herrn Brinkhoff für seine Leistungen, die er mit hoher Fachkompetenz und großem Engagement für das Unternehmen erbracht hat, und wünschen ihm privat sowie beruflich alles Gute.

Über die Semper idem Underberg AG: Die Semper idem Underberg AG, Rheinberg, ist ein auf Kräuterspirituosen spezialisiertes Familienunternehmen. Kernkompetenzen des Unternehmens sind die konsumentenzentrierte Entwicklung und Herstellung von Premiummarken-Spirituosen sowie der weltweite Vertrieb von eigenen und Distributionsprodukten. Neben den international bekannten Marken Underberg und Asbach werden zahlreiche weitere Eigen- und Distributionsmarken angeboten. Dazu gehören die Eigenmarken PITÚ, XUXU und Grasovka, sowie die Distributionsmarken Amarula, Southern Comfort, BOLS, Ouzo Plomari und Túnel de Mallorca.